Impulsvortrag „Frühförderung auf Spanisch“

30 Minuten

In ihrem Impulsvortrag „Frühförderung auf Spanisch“ liest die Autorin Amelie Mahlstedt Auszüge aus ihrem Buch „Lolas verrückte Welt“ und erzählt davon, wie schwierig es zunächst für sie war, sich emotional auf ihre ’so ganz andere Tochter‘ einzulassen. Sie zeigt, wie wichtig die Veränderung ihrer eigenen Erwartungen und Werthaltung waren, welch entscheidende Rolle aber auch das soziale Umfeld und eine gute psychologische Unterstützung spielte.

Amelie Mahlstedt setzt sie sich kritisch mit dem starken Fokus auf kindzentrierten therapeutischen Interventionen auseinander und macht deutlich, wie wichtig auch die psychologische Unterstützung der Eltern und die Stärkung des gesamten Systems „Familie“ für die gute Entwicklung des Kindes ist. Wenn die Eltern psychisch und sozial unterstützt werden, gewinnen sie die Kraft, auch ihr Kind emotional zu unterstützen, im natürlichen Umfeld zu fördern und zu stimulieren und ihm zu helfen, ’sich selber zu helfen‘.

Starke Eltern, starke Kinder. Liebe und Bindung als Basis für eine gute emotionale Entwicklung des Kindes, Autonomie – und Partizipation. Eine Herangehensweise, die sie in Spanien kennengelernt hat, dem Heimatland von Lolas Vater.

.cata-page-title, .page-header-wrap {background-color: #e49497;}.cata-page-title, .cata-page-title .page-header-wrap {min-height: 130px; }.cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .title-subtitle *, .cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .cata-breadcrumbs, .cata-page-title .page-header-wrap .pagetitle-contents .cata-breadcrumbs *, .cata-page-title .cata-autofade-text .fading-texts-container { color:#FFFFFF !important; } #cata_button_jgmbtahgkn.cata-button{ margin-top:20px;}#cata_button_jgmbtahgkn.cata-button .cata-btn{color: #e49497;border-color:#e49497}#cata_button_jgmbtahgkn.cata-button .cata-btn:hover{color: #ffffff;border-color:#eb7665; background-color:#eb7665}